weather-image
29°
Bad Pyrmont gegen Nienburg und Hildesheim

Dristram sieht Chance

Volleyball (aro). Die Landesliga-Frauen des SC Bad Münder wollen heute (15 Uhr) gegen den VfL Stadthagen die Tabellenführung verteidigen. SC-Coach Stephan Cherek fehlen mit Schmidt, Henning und Karrasch drei Spielerinnen. Der MTV Bad Pyrmont empfängt heute (15 Uhr) den Verbandsliga-Absteiger TKW Nienburg II und den noch sieglosen MTV 48 Hildesheim II in der Sporthalle Bahnhofsstraße.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:21 Uhr

„Auch wenn beide Mannschaften für uns noch unbekannt sind, sollten wir mit den zuletzt gezeigten guten Leistungen gute Chancen auf zwei Siege haben“, ist Pyrmonts Trainer Horst Dristram überzeugt. Bis auf Thimm sind alle Spielerinnen fit.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare