weather-image
Die Athleten der LG Weserbergland sahnen in Hannover groß ab und schaffen Norm für deutsche Meisterschaften

Drei Bezirksmeistertitel – Henrik Prinzhorn ist der König

Leichtathletik (olz). Mit fünf Titeln in den Staffelrennen und 15 ersten Plätzen in den Einzeldisziplinen räumten die Frauen und Männer sowie die weibliche und männliche Jugend der LG Weserbergland bei den Bezirksmeisterschaften in Hannover mächtig ab. Drei Titel gab es für Henrik Prinzhorn. Die Staffel mit Flaspöhler, Grossner, Lange und Prinzhorn siegte in 44,15 Sekunden, die A-Jugend kam in der Besetzung Scherfose, Diatta, Meier und Steinhoff zum Titelgewinn. Die DM-Norm erreichte das A-Jugend-Quartett Jessica Witzel, Karen Piel, Viktoria Kortegast und Jana Bartels in 48,84. Die B-Jugend konnte sich mit Nele Lenhard, Deborah Brodersen, Marie Holzschuh und Lea-Marie Lange in 49,16 ebenfalls qualifizieren. Auch die Staffel der B-Jugendlichen war mit Nasse, Conrad, Rothmann und Hölscher in 45,88 erfolgreich. Neben dem Titelgewinn schafften Marie Holzschuh mit 12,36 über 100 m, Etienne Diatta mit 49,16 über 400 m und Jana Bartels mit 63,06 über 400 m Hürden die Norm.

veröffentlicht am 19.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:21 Uhr

Henrik Prinzhorn.  Foto: olz

Einzeltitel holten Grossner in 11,06 über 100 m, Isabell Hartmann (12,93) über 100 m, Diatta in 11,30 über 100 m, Renate Behrens (9,71 m) im Dreisprung, Jessica Witzel (5,45 m) im Weitsprung, Prinzhorn (51,90) über 400 m und über 400 m Hürden (ohne Zeitangabe), Rothmann im Stabhochsprung (3,80 m) und über 110 m Hürden (15,48), Scherfose mit 41,59 m im Diskuswurf, Julian Meier (6,27 m im Weitsprung), Rothmann mit 48,73 m im Speerwurf, Conrad in 17,06 über 110 m Hürden und Hölscher mit 6,47 m im Weitsprung. Die 16-jährige Deborah Brodersen erreichte zwei Vizemeister-Titel mit 5,40 m im Weitsprung und 34,40 m im Speerwurf.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt