weather-image
×

VfL Hameln trifft es am härtesten, wenn der HVN am 8. April der Entscheidung in Hessen folgen sollte

Doppelabstieg bei Abbruch

HAMELN-PYRMONT. In Niedersachsen und den meisten anderen Bundesländern haben die Handballer in den diversen Amateur-Ligen noch Hoffnung auf die Fortsetzung des Spielbetriebs – nur in Hessen nicht. Da ist ab sofort Feierabend. Nichts geht mehr, denn der dortige Verband HHV hat die Saison auf allen Ebenen aufgrund der Corona-Problematik knallhart abgebrochen.

veröffentlicht am 17.03.2020 um 16:00 Uhr

Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt