weather-image
15°
×

Dominic Meyer wechselt zu Preußen 07

Hameln (ro). Er kommt gerne über die linke Seite und schießt meistens auch die wichtigen Tore. Bislang stand Dominic Meyer in Diensten des Bezirksoberligisten HSC BW Tündern, nun wechselt der 15-fache Saisontorschütze zu Preußen Hameln 07 in die Oberliga Niedersachsen.

veröffentlicht am 21.06.2009 um 19:43 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr

Hameln (ro). Er kommt gerne über die linke Seite und schießt meistens auch die wichtigen Tore. Bislang stand Dominic Meyer in Diensten des Bezirksoberligisten HSC BW Tündern, nun wechselt der 15-fache Saisontorschütze zu Preußen Hameln 07 in die Oberliga Niedersachsen.
 Ein spektakulärer Wechsel aus heiterem Himmel, denn mit dem offensiven Mittelfeldspieler verlieren Tünderns Schwalben nicht nur ein hoffnungsvolles Talent, sondern auch einen absoluten Leistungsträger. Doch der 19-Jährige hat von seiner zukünftigen Karriere auf dem Rasen ganz klare Vorstellungen und will noch einiges erreichen.
 „Ich freue mich riesig auf diese Klasse. Die ist sehr attraktiv und bringt mich in meiner sportlichen Entwicklung bestimmt weiter“, nimmt der 1,85 m große Fußballer die neue Herausforderung deshalb auch gerne an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige