weather-image
16°

40 Jahre Kreisliga: Fünf Brüder und ihre zwei Cousins schreiben in Löwensen Fußball-Geschichte

Die Stuckenberg-Bande

Mensch, wie die Zeit vergeht. Die Fußball-Kreisliga feiert in diesem Sommer schon ihren 40. Geburtstag. Ein Oberhaus mit Kultstatus und einer überaus lebendigen Historie an Anekdoten, Skandalen, Rekorden und einfach tollen sportlichen Erinnerungen. Es ist viel passiert in vier Jahrzehnten auf den Plätzen und deshalb gibt es auch viel zu erzählen. Die Sportredaktion der Dewezet hat deshalb ganz tief in ihr Archiv gegriffen und die Höhepunkte der Erfolgsstory Kreisliga noch einmal herausgefiltert. Die werden nun in loser Reihenfolge als Serie präsentiert. Heute lesen Sie Teil 2: Die Stuckenberg-Bande.

veröffentlicht am 20.02.2019 um 06:00 Uhr

TuS SW Löwensen in der Kreisliga-Saison 1979/80: Trainer Walter Kreye (oben v. l. n. r.), Fred Hausmann, Peter Prescher, Detlef Hoch, Dieter Stuckenberg, Willi Stuckenberg, Wolfgang Osmialowski, Hartmut Zirpel, (knieend v. l. n. r.) Gerd Stuckenberg,
Klaus Frye

Autor

Klaus Frye Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt