weather-image
16°
×

Der TCW-Cup bietet Tennis vom Feinsten

Tennis (red). Wieder Tennis vom Feinsten bietet auch der mittlerweile 16. Hamelner TCW-Cup in Klein Berkel. Bis zum kommenden Sonntag spielen die Damen und Herren in den unterschiedlichsten Leistungsklassen um den Turniersieg. 96 Teilnehmer greifen bei diesem Breitensportevent zum Schläger. Ab Freitag (17 Uhr) steigen dann auch die Akteure auf Bezirks- und Verbandsebene ins Geschehen ein. In der Kategorie Damen-Bezirksliga sind Jeanette Klawitter (DTH) sowie Carina Borcherding (TC Westend) favorisiert, auf Landesebene Julia und Christina Graf (beide DTH). Bei den Herren werden auf Bezirksligaebene Daniel Gehrig (HTC) und Daniel Borcherding (Fischbeck) ganz vorne erwartet. Auch auf Landesebene haben mit Benno Wunderlich, Daniel Weigelt und Jens Biel (alle DTH) wieder sehr starke Akteure gemeldet. Die Halbfinalspiele werden am Samstag ab 9 Uhr ausgetragen, die Endspiele steigen dann am Sonntag ab 10 Uhr. Als besonderes Highlight wird es am Freitagabend für die Aktiven auch wieder die beliebte Players Night geben.

veröffentlicht am 27.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige