weather-image

Tündern II will Klasse gegen Bledeln sichern

Dempewolf und Co. hoffen auf Happy End

Tischtennis (kr). Nach fünf, Niederlagen in Folge wird es für den TSV Schwalbe Tündern II in der Bezirksoberliga der Herren höchste Eisenbahn, den Klassenerhalt zu sichern. Am heutigen Sonnabend (18 Uhr) soll mit einem Sieg gegen das Schlusslicht MTV Bledeln II für eine österliche Stimmung gesorgt werden. Nach dem knappen 9:7-Sieg in der ersten Saisonhälfte dürfen Andreas Rose, Marcel Dempewolf und Co. aber keinen Spaziergang erwarten. Auch wenn die Akteure des Tabellenletzten bereits abgestiegen sind, müssen sich die Schwalben auf eine heftige Gegenwehr einrichten.

veröffentlicht am 10.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:41 Uhr

M. Dempewolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt