weather-image
28°

Brockmann rechnet mit 200 Zuschauern

Fußball (ro). Großkampfstimmung beim SC Börry. Im brisanten Gemeindederby der Leistungsklasse gegen den FC Latferde rechnet Spielertrainer Dirk Brockmann am Sonntag (15 Uhr) mit 200 Zuschauern. Im Hinspiel setzten sich die Schwarz-Gelben seinerzeit am 7. September 2008 deutlich mit 6:1 durch. „Wir wollen uns auch diesmal wieder durchsetzen, auch wenn sich Latferde als Aufsteiger bislang prächtig geschlagen hat“, formuliert der SC-Trainer sein Ziel. Bangen muss er noch um den Einsatz von Rose sowie Georg und Ludwig Hörning. Otto fehlt dagegen.

veröffentlicht am 03.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 00:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare