weather-image
25°

2:4 bei Gehrden/Leveste / Tünderns C-Junioren 7:3 in Sudweyhe

Bous-Elf verschläft erste Halbzeit

Fußball (ro/kf/aro). In der Bezirksoberliga der A-Junioren verschlief der TSV Klein Berkel beim 2:4 (0:4) gegen Gehrden/Leveste total. Durch individuelle Fehler lag die Elf von Trainer Bous schnell mit 0:4 im Hintertreffen. Nach der Pause lief es deutlich besser. Harland (50.) und Welz (90.) gestalteten das Ergebnis freundlicher. Nach einer Stunde musste Feldspieler Welzhofer den verletzten Torwart Seifert ersetzen.

veröffentlicht am 02.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 00:21 Uhr

Einen Schritt zu spät kommt Klein Berkels Göldner (oben). Foto:


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?