weather-image
27°

Böttcher trifft aus 25 Metern

Fußball (hjk). Die Frauen von Eintracht Hameln krönten den vorletzten Saisonauftritt in der Bezirksoberliga mit einem Dreier. Gegen den Tabellenvierten TSV Eintracht Bückeberge gab es gestern einen verdienten 3:1 (1:0)-Erfolg. Die Tore zum zehnten Saisonsieg erzielten Annika Hesse (37.), Meike Becker (63.) und Miriam Böttcher (82.), die einem Freistoß aus 25 m in die Maschen knallte. Gute Noten verteilte Trainer Markus Mende an Verena Mertens, Alexandra Heymann und Lisa-Marie Schulz.

veröffentlicht am 17.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare