weather-image
×

Bönninghausen im Finale zu stark für Lukas

Tennis (red). Neun Tage kämpften die Frauen und Männer bei den 20. Salzhemmendorfer Hallentennismeisterschaften um den Cup der Sparkasse Weserbergland – nach insgesamt 64 Partien standen die Sieger in den verschiedenen Altersklassen fest.

veröffentlicht am 12.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 10:21 Uhr

Sven Bönninghausen aus Eschershausen ist der neue Meister der Herren 30. Im Finale behielt er mit 6:3 und 6:2 gegen Sascha Lukas die Oberhand. Lars Dörrie (Elze) gewann das Endspiel der Herren 40 mit 6:1 und 6:0 gegen Uwe Möhle (Benstorf). Seinen Titel erfolgreich verteidigen konnte Walter Brand (Bodenwerder) bei den Herren 50 – mit 6:1 und 6:1 gegen Wolfgang Kirk (Börry).

Den Turniersieg im Doppel holten Nicole Gasda/Nicole Mau bei den Damen und Andreas Langer/Claus Mohnkopf bei den Herren. Etwas überraschend setzten sich Andreas Reich/Ulrich Freimann aus Benstorf beim Herren-Doppel Ü80 durch. Gerhard Eisberg/Walter Brand (Emmerthal/Bodenwerder) hatten bei der Ü 110 (gemeinsames Alter) Grund zum Feiern. In den Mixed-Wettbewerben hatten Nicole Gasda/Klaus Mohnkopf sowie Marion Dörrie/Lars Dörrie die Nase vorn.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt