weather-image
29°

Blumenthal überzeugt auf Platz drei

Badminton (red). Mit vier Akteuren war der VfL Hameln bei der B-Rangliste in Braunschweig vertreten. Hanna Blumenthal sorgte dabei mit Platz drei für das herausragende Ergebnis. Sie unterlag nur der späteren Siegerin Annika Hogh (Bissendorf) mit 6:21 und 20:22 sowie der Zweiten Cathleen Teuber (VfL Grasdorf) mit 18:21 und 16:21. Bei den Mädchen U15 landete Nele Hofmann in einem starken 12er-Feld auf Rang fünf. Der Hamelner Florian Wilkesmann, der bei den Jungen U 15 startete, musste sich mit dem 15. Platz begnügen, ebenso wie Moritz Blumenthal bei der U 17.

veröffentlicht am 04.02.2009 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare