weather-image
27°

Blumenthal Nummer sechs der Rangliste

Badminton (red). Bei dem in Vöhrum ausgetragenen Niedersachsen-Ranglistenturnier waren auch Akteure des VfL Hameln am Start. Die beste Platzierung schaffte Hanna Blumenthal mit dem Gifhorner Sebastian Keller im Mixed U13. Als 16. und letzte der Setzliste gerade noch ins Starterfeld gerückt, gewannen sie drei ihrer fünf Spiele und erreichten gleich bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt einen hervorragenden sechsten Platz. Im Mädchen-Doppel U13 belegte Hanna Blumenthal mit Annika Neitzel vom Heeßeler SV den 8. Platz. Neunte bei den U15 wurde Nele Hofmann mit Lisa Szalai vom TSV Bemerode. Im Mixed U17 kamen Fenja Oberbrodhage und Moritz Blumenthal auf den 14. Platz.

veröffentlicht am 18.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Rang 15 im Jungen-Doppel U17 gab es für Luka Weege und Moritz Blumenthal.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare