weather-image
30°

Blitztore reichen Flegessen – 3:0

Fußball (kf/aro). In der Leistungsklasse trennten sich der SC Börry und TSC Fischbeck 2:2 (1:2). Zwei Tore von Conrad (2., 54.) reichten dem Sport-Club nicht zum Sieg, denn kurz vor der Pause erkannte der Schiedsrichter ein klares Tor nicht an. Apelt (11.) und Gerull (37.-Foulelfmeter) sicherten für die Fischbecker eine gerechte Punkteteilung. – Eine 0:3-Heimpleite kassierte der FC Latferde gegen die SG Flegessen. Busch (1.), Heyder (8.) und Bulut (11.) sorgten für die frühe Entscheidung. „Das Spiel war für uns im Grunde schon nach elf Minuten gelaufen“, sagte Pressesprecher Markus Heutmann.

veröffentlicht am 03.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare