weather-image
23°

B-Junioren kicken um den SSG-Cup

Fußball (aro). Die Jugendfußball-Abteilung der SSG Halvestorf-Herkendorf richtet am Sonntag, 20. Dezember, das traditionelle Hallenturnier für B-Junioren aus. „Für das Turnier haben zwölf Mannschaften aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont, den Regionen Hannover und Braunschweig sowie dem Regionallisten Concordia Hamburg gemeldet“, teilte Jugendkoordinator Frank Nowak mit. Natürlich wollen auch die einheimischen Teams wie HSC BW Tündern, Preußen Hameln 07 mit den Oberligisten TSV Heeßel und SV Arminia Hannover mithalten. Der SSG, die als Gastgeber mit zwei Teams am Start sein wird, werden nur Außenseiterchancen eingeräumt. Das B-Jugendturnier beginnt um 10 Uhr mit den Gruppenspielen. Gespielt wird in der Sporthalle West an der Breslauer Allee. Die Endspiele werden voraussichtlich ab 16 Uhr ausgetragen, wobei die Plätze fünf bis zwölf im Siebenmeterschießen ermittelt werden. Zu gewinnen gibt es für alle Teams Pokale, außerdem für den besten Torwart, Spieler und für das fairste Team Ehrenpreise. Am ersten Januarwochenende gibt es ein weiteres Jugendturnier für alle Altersklassen – mit 60 Teams.

veröffentlicht am 15.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?