weather-image
19°
×

Hamelner startet bei Beach-Titelkämpfen

Bergmann zur WM

Beachvolleyball (aro). Philipp Arne Bergmann ist von U19-Bundestrainerin Silke Lüdike für die Beachvolleyball-Weltmeisterschaft der A-Jugend in Alanya (Türkei) nominiert worden. Die Nominierung war für den Hamelner eine Überraschung. „Eine Chance hatte ich mir natürlich ausgerechnet. Aber das es dann tatsächlich für die Beach-WM gereicht hat, ist schon cool“, wird der für den TSV Giesen startende amtierende A-Jugend-Landesmeister auf der Homepage des NVV zitiert. Schade sei allerdings, dass er durch die Teilnahme an den Weltmeisterschaften in der Türkei weder die deutschen A-Jugend-Meisterschaften in Kiel noch die Landesmeisterschaften der Erwachsenen in Nethen mit seinem Partner Per-Ole Schneider spielen könne. Es sei schon mehr als bedauerlich, dass in der gleichen Altersklasse die deutschen Meisterschaften am selben Termin liegen wie die Beach-WM.

veröffentlicht am 14.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige