weather-image
29°
Lachemer Gipfeltreffen gegen den TSV Klein Berkel / Derbys in Afferde und Emmerthal

Auf Werks Elf wartet ein hartes Stück Arbeit

Fußball (kf). In der Kreisliga spielt heute (19 Uhr) der TB Hilligsfeld gegen WTW Wallensen. Nach der Grohnde-Pleite erwartet TB-Spielertrainer Scheler deutlich mehr Schwung. Auf eine kompakte Abwehr und die Youngster Reckemeyer, Holste und Schmidt setzt Klein Berkels Trainer Motzner morgen (18.30 Uhr) in Lachem, wo auf das Team seines Kollegen Werk ein hartes Stück Arbeit wartet. Im Remte-Derby trifft Eintracht Afferde (Do., 18.30 Uhr) auf Bisperode. Fraglich ist der Einsatz von Lücke, Hauschild, Cramb und König. Bei Bisperode fehlen Lazaridis, Schrader, Fecho und Dencker. Brisanz verspricht das Gemeindederby zwischen der TSG Emmerthal und TSV Grohnde. Die TSG bangt um Torster. Wenn Germania Hagen morgen (19 Uhr) in Salzhemmendorf gewinnen will, müssen die Chancen konsequenter genutzt werden.

veröffentlicht am 01.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:41 Uhr

Weiter spielen: Eimbeckhausen - Nettelrede (heute, 19.30 Uhr), Hemeringen - Marienau, Rohden -Preußen 07 II (beide Do., 18.30 Uhr).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare