weather-image
16°

Fußball-Chef Karsten Hoppe traut MTSV Aufstieg zu / Derby in Börry: Latferde kommt / Fischbeck in Eimbeckhausen / SG 74 gegen TuSpo

Aerzener Tormaschinenfabrik will weiter auf Kreisligakurs bleiben

Fußball (aro/kf). Aerzens Fußball-Chef Karsten Hoppe ist davon überzeugt, dass der MTSV in dieser Saison im Titelkampf ein Wörtchen mitreden wird: Trainer Milan Rivic hat ein junges und dynamisches Team geformt, dass mit vielen Talenten gespickt ist. Obwohl die Erfahrung noch etwas fehlt, gehört der Hurra-Fußball der vergangenen Saison, in der der MTSV 67 Gegentreffer kassierte, der Vergangenheit an: „Die Abwehr, die früher das Sorgenkind war, ist durch Eike Wessel stabiler geworden.“

veröffentlicht am 23.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:41 Uhr

Warmlaufen für Bad Pyrmont II: Die Kicker des MTSV Aerzen sind z


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt