weather-image
21°
×

8:4 – Tündern siegt beim Tag der offenen Tore

Fußball (kf). Torfreudig zeigte sich in der Niedersachsenliga die A-Jugend des HSC BW Tündern, denn beim SV Bad Bentheim gab es einen souveränen 8:4 (2:0)-Sieg. „Bis zum 4:0 boten wir 60 Minuten eine Topleistung. Danach schalteten wir deutlich einen Gang zurück und es kam zu einem offenen Schlagabtausch“, stellte ein zufriedener Trainer Andreas Meissner fest. Bertovic (8.), Tegtmeyer (25., 71., 78.), Zorn (50., 65.), Glaubitz (51.) und Bleil (80.) waren die Torschützen.

veröffentlicht am 20.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:41 Uhr

Tündern: Zapliski – Juncker, Gurgel, Bleil, Spatz – Glaubitz, Menzel (70. Niemeyer), Ulus (80. Eksi), Bertovic (85. Sahin) – Tegtmeyer, Zorn (75. Kremer).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige