weather-image
25°

50 Tischtennis-Minis haben in Bad Pyrmont viel Spaß

Tischtennis (kr). Post Pyrmont veranstaltete unter der Regie von Karola Pesch den Kreisentscheid der Minis mit 50 Kindern. 20 davon haben sich für den Bezirksentscheid am 26. April in Lemförde qualifiziert. Mädchen AK I: 1. Lena Markwirth (Hachmühlen), 2. Annika Söffker (Hachmühlen), 3. Birte Mühlenhof (Post Pyrmont), 4. Lisei Thaler (Hachmühlen).

veröffentlicht am 10.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:21 Uhr

270_008_4073842_sp202_1103.jpg

Jungen AK I: 1. Mert Han Dimir (TSV Tündern), 2. Bjarne Hartmann (Hohenstein), 3. Noah Rohloff (Flegessen), 4. Finn-Ole Gehrig (Hajen). Mädchen AK II: 1. Julia Strüber (Flegessen-

Hasperde), 2. Leonie Strüber (Flegessen), 3. Lisa-Marie Nolting (Fischbeck), 4. Fabienne Musch (Flegessen).

Jungen AK II: 1. Bennet Holst (Fischbeck), 2. Leon Sonnemann (TSV Tündern), 3. Niklas Rolle (Flegessen), 4. Jan Watermann (Flegessen-Hasperde). Jungen AK III: 1. Lennart Rohloff (Flegessen), 2. Luca Kiehne (Post Pyrmont), 3. Yannik Hoppe (Emmerthal), 4. Christian Arndt (Fischbeck). Foto: pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare