weather-image
×

Bad Pyrmonter Verbandsliga-Herren bleiben auf Titelkurs / Hagener Damen 40 verpassen Staffelmeisterschaft mit 3:3 in Dinklar / Tennis

3:3 reicht – Köberle und Kockel verteidigen den Platz an der Sonne

Tennis (kf). In der Verbandsliga verteidigten die Herren des TC Bad Pyrmont den Platz an der Sonne mit einem 3:3 gegen den SCW Göttingen. Tobias Köberle und Carsten Kockel sicherten im Einzel und Doppel den Punkt. Der TC II machte in der 2. Bezirksliga mit einem 4:2 gegen HTV Hannover IV die Vizemeisterschaft perfekt. Sebastian Blankemeyer, Niclas Groß, Marc Begemann und das Doppel Groß/Begemann waren erfolgreich.

veröffentlicht am 24.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr

In der 2. Bezirksklasse bleiben die Herren 40 nach dem 2:4 gegen Hoheneggelsen ohne Sieg. Nur Ulrich Kraeft gewann sein Einzel. – Christian Bernert, Manfred Häusler, Walter Geletneky, Klaus-Dieter Stille sowie die Doppel Häusler/Isbanner und Geletneky/Rottmann machten in der 2. Bezirksliga den 6:0-Sieg der Herren 65 gegen Holzminden klar. In der Verbandsklasse der Damen 30 gewann der TC 5:1 in Eime. Claudia Tegtmeyer, Claudia Schulz, Silvia Brandau setzten sich im Einzel durch. – Für die Damen 40 punkteten Beate Kerle, Marlene Stille-Hönig, Karin Meyer sowie die Doppel Dagmar Seifert/Köberle und Stille-Hönig/Meyer beim 5:1 gegen TC Westend II. Die Damen 40 des TuS Germania Hagen verpassten die Staffelmeisterschaft in der 2. Bezirksliga mit einem 3:3 beim SV Dinklar. Ingrid Türksen, Ute Kraeft und Sandra Kaszub-Dülm behaupteten sich nur in den Einzeln.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt