weather-image
19°

31:25 – VfL revanchiert sich in Söhre

Handball (kf). Mit einem 31:25 (15:9)-Sieg bei SF Söhre setzte die männliche C-Jugend des VfL Hameln ihren Erfolgskurs in der Landesliga fort. Bei der geglückten Revanche für die Hinspiel-Niederlage legten die VfLer in der ersten Halbzeit vor allem dank einer kompakten Abwehr den Grundstein zum Sieg. Tore: Georg Brendler (7), Jago Mävers (5/1), Christopher Brünger (4), Joshua Emmel (4), Tim Otto (3), Aaron Rojczyk (2), Tim Jürgens (2), Sebastian Maczka und Maik Taylor. – Den ersten Saisonsieg landete die weibliche A-Jugend der HSG Fuhlen/Hessisch Oldendorf mit 27:24 (13:11) gegen Germania List. Überragende Spielerin war Svenja Biller als zehnfache Torschützin. Dazu machten Annika Schaper (7), Nina Petersen (7), Christin Heinemann (2) und Maren Wiebusch den Sieg perfekt. – Mit 32:33 (13:18) verlor die weibliche C-Jugend des VfL Hameln beim TSV Burgdorf. In der kampfbetonten Partie ragten vor allem Spielmacherin Elena Duven (2) und Torjägerin Alicia Schaeffer (10) her-aus. Weiter trafen Tara Wissmann (6), Mareike Baumgarten (5), Kristina Lange (2) und Jana Hertting.

veröffentlicht am 07.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 15:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt