weather-image
26°

2:1 - Preußen 07 überrascht in Bavenstedt

Bavenstedt/Hameln (hjk). Preußen Hameln 07 sorgte in der Fußball-Oberliga für eine weitere faustdicke Überraschung.

veröffentlicht am 16.05.2009 um 23:15 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:21 Uhr

Die Mannschaft von Trainer Alexander Kiene, der auf fünf Stammspieler verzichten musste, setzte sich beim Tabellenfünften SV Bavenstedt mit 2:1 (0:0) durch. Beide Treffer zum 13. Saisonsieg des Aufsteigers erzielte Benjamin Belka. Der 20-Jährige Stürmer markierte nach dem 0:1 durch Gebhardt (56.) nicht nur den Ausgleich (67.), sondern nach 75 Minuten auch das 2:1-Siegtor. Ein starker Rückhalt war Torhüter Stefan Schmidt, der u.a. in der 16. Minute einen Foulelfmeter von Norman Pütsch abwehrte.  

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare