weather-image
19°
×

1. FC Köln verpflichtet Buchtmann

Fußball (aro). Der Wechsel ist perfekt: Bundesligist 1. FC Köln verpflichtet Christopher Buchtmann! Manager Michael Meier bezeichnet Buchtmann als Perspektivspieler, „der im Mittelfeld defensiv wie auch offensiv eingesetzt werden kann“. Der 18-jährige Aerzener, der in Köln einen Dreijahresvertrag unterschrieben hat, trainierte gestern schon erstmals mit den Profis. Gestern waren zwar noch einige Kleinigkeiten zu klären. „Aber wir sind uns einig“, bestätigte Buchtmann, der zuletzt für die Reserve des Premier League Klubs FC Fulham kickte. An unserem Supertalent sollen auch Borussia Dortmund und Hoffenheim dran gewesen sein, doch am Ende hat sich der Aerzener für den 1. FC Köln entschieden. Bei strahlendem Sonnenschein absolvierte „Buchti“, wie ihn seine Freunde nennen, gestern unter der Regie von Trainer Zvonimir Soldo bei seinem neuen Klub vor 400 Zuschauern seine erste Übungseinheit am Geißbockheim, bei der Laufeinheiten und einige Spielformen mit dem Ball im Vordergrund standen. Anschließend folgte für Buchtmann der Gesundheitscheck.

veröffentlicht am 30.06.2010 um 17:46 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige