weather-image
21°

Volleyball-Nachwuchs sucht Bezirksmeister / U20 spielt in Bad Pyrmont

Wer holt den Titel?

Bezirk Hannover. Wer löst die Tickets für die Nordwestdeutschen Meisterschaften? Diese Frage wird am Sonntag bei den Volleyball-Bezirksmeisterschaften beantwortet – zumindest bei der A- und D-Jugend. Dort geht es diesmal nicht nur um den Bezirkstitel, sondern erstmal auch gleich um zwei Startplätze für die Nordwest-DM.

veröffentlicht am 11.12.2015 um 15:04 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:24 Uhr

270_008_7808081_sp876_1212.jpg

Eine Landesmeisterschaft – wie bisher – gibt es durch den kürzlich beschlossenen Zusammenschluss der Volleyball-Verbände in Niedersachsen und Bremen nicht mehr. In Bad Pyrmont sind am Sonntag (ab 10 Uhr) mit GfL Hannover I und II, MTV 48 Hildesheim, MTV Ilten, SF Aligse, SV Eri- chshagen, TuS Wettbergen, SV Hastenbeck und dem MTV als Gastgeber neun A-Juniorinnenteams bei der Bezirksmeisterschaft am Start. „Wenn es gut läuft, werden wir Dritter. Weiterkommen werden wir wohl nicht“, sagt Pyrmonts Coach Frank Hörster. Bei der Bezirksmeisterschaft der weiblichen D-Jugend, die am Sonntag in Hannover ausgespielt wird, sind der SV Hastenbeck und TC Hameln dabei. Darüber hinaus ist der männliche Volleyball-Nachwuchs des TC als einziges Hamelner Team auch bei der U14-Bezirksmeisterschaft in Rethen am Start und zählt dort zum engeren Favoritenkreis. „Wir werden versuchen, unseren Titel zu verteidigen“, sagt TC-Trainer Miroslaw Warchol, der zumindest die Qualifikation für die Nordwestdeutschen Meisterschaften fest eingeplant hat. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?