weather-image
23°

Hamelns Beachvolleyball-Duo Bergmann/Stiel beendet Saison mit Platz zwei in Rottenburg

Warten auf den nächsten Sommer

Rottenburg. Dass die Sommer- Saison der Beachvolleyballer zu Ende geht, bekamen Philipp Arne Bergmann und Malte Stiel (TC Hameln) bei den 2. Rottenburger Sun Days – neben dem Grand Slam in Berlin das einzige internationale Turnier auf deutschem Boden – auch an den kühlen Temperaturen zu spüren. Die Sonne ließ sich nur selten am bewölkten Himmel blicken. Doch das nasse, herbstliche Wetter störte das TC-Duo offenbar nicht. Die Hamelner Beachboys schafften es ohne Niederlage bis ins Finale.

veröffentlicht am 17.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 17:58 Uhr

270_008_6604494_sp102_1709.jpg
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite

Dort trafen Bergmann/Stiel vor voll besetzten Zuschauerrängen auf ihre Dauergegner Dollinger/Schröder. Im Endspiel schenkten sich beide Teams nichts. Am Ende waren Dollinger/Schröder die glücklichen Sieger, aber der Ausflug auf die europäische Ebene hat sich für Bergmann/Stiel trotzdem gelohnt. Das TC-Duo verdoppelte auf einen Schlag die bisher erspielten Ranglistenpunkte und verbesserte damit im Hinblick auf die nächste Saison die Ausgangsposition für den Start bei internationalen Beach-Cups. Für Bergmann/ Stiel war es eine lange, intensive und durchaus erfolgreiche Saison: „Wir sind in der Rangliste vom 16. auf den 8. Platz geklettert. In Timmendorf bei den Deutschen Meisterschaften haben wir Platz 7 erkämpft und damit unseren Ranglistenplatz bestätigt. Auch hier in Rottenburg haben wir gezeigt, was wir können“, zog Bergmann ein positives Fazit. Jetzt ist erst mal Pause. Ab November beginnt dann die Vorbereitung auf die nächste Saison.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?