weather-image
19°

Hamelner Volleyballnachwuchs gewinnt drei Titel bei Regionsmeisterschaft

Triple-Triumph für TC

Bezirk Hannover. Es gibt kaum noch Jungs, die Volleyball spielen. Das wurde bei den diesjährigen Regionsjugendmeisterschaften deutlich. Gerade einmal 15 Teams aus fünf Vereinen waren in den fünf Altersklassen am Start, davon alleine fünf Mannschaften des TC Hameln. Der TC war zusammen mit dem TSV Giesen in fast allen Altersklassen vertreten, nur bei der A-Jugend (U20) nicht. Dafür waren die anderen männlichen Nachwuchsteams des Turn-Clubs umso erfolgreicher. Der TC holte drei der vier möglichen Titel.

veröffentlicht am 28.10.2014 um 14:44 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:26 Uhr

270_008_7529567_sp999_neu_2910.jpg

TC-Trainer Miroslaw Warchol war happy, „dass unsere Jungs mit drei Siegerpokalen aus Giesen zurückgekehrt sind“. Eine stolze Bilanz, auch wenn die Konkurrenz überschaubar war. Bei der F-Jugend (U12) hatte der TC mit dem SV Hastenbeck nur einen einzigen Gegner, der mit 2:1 im Tiebreak bezwungen wurde. Weil die Hamelner zum dritten Mal in Folge den U12-Titel holten, dürfen sie den Wanderpokal behalten. „Besonders stolz macht mich, dass unsere neu formierte Mannschaft mit Thorben Blaschke, Fredi Eckert, Jakob Jordan, Erkan Ezer und Fabio Geisler gewonnen hat“, so Warchol.

Dass auch die D- und F-Junioren triumphierten, war für den TC-Trainer – nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei der Niedersachsenmeisterschaft im Vorjahr – keine Überraschung. Für Henrik Henschel, Robin Pflugmacher und Niklas Zahl, die alle Spiele ohne Mühe mit 2:0 gewannen, war die Regionsmeisterschaft nur ein Zwischenstopp auf dem Weg zur Landesmeisterschaft, wo die U13 des TC um den Titel mitspielen will. „Das ist unser Ziel“, so Warchol. Nur bei der männlichen B-Jugend (4:4 Pkt.) reichte es nicht zum Titelgewinn. Bei den Regionsmeisterschaften der weiblichen U12 und U16 triumphierte jeweils der SV Hastenbeck vor dem TC Hameln und dem MTV Bad Pyrmont. Somit schafften alle Hameln-Pyrmonter Teams die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft.aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt