weather-image
×

TC-Duo im Finale gestoppt

Heiligenhaus. Beim Beachvolleyball-Cup in Heiligenhaus haben Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms (TC Hameln) den Turniersieg knapp verpasst. Im Finale wurde das TC-Duo von Becker/Romund gestoppt. Dabei hatten die Hamelner nach dem Satzgewinn (21:16) und einer 8:6-Führung im zweiten Satz den Turniersieg schon vor Augen, aber mit 22:20 ging der zweite Durchgang an die Münsteraner. Nach einem 0:3-Fehlstart im Tiebreak kämpften sich Bergmann/Harms auf 8:8 heran und konnten bis 15:15 das Spiel offen gestalten, mussten sich dann aber mit 15:17 geschlagen geben. Bergmann: „Das Finale hätten wir nach dem tollen ersten Satz eigentlich nicht verlieren dürfen.“aro

veröffentlicht am 08.06.2015 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige