weather-image
23°

Pyrmont patzt

Bezirk Hannover. „In dieser Liga kann jeder jeden schlagen“: Pyrmonts Volleyball-Coach Frank Hörster hatte seine Spielerinnen vorher extra gewarnt, dass die Landesliga-Partie beim Tabellenvorletzten SV Gehrden kein Selbstläufer wird. Genützt hat es offenbar nichts, denn mit 1:3 19:25, 25:17, 29:31, 12:25) kassierte der Tabellenzweite die zweite Saisonniederlage. Und auch die Verbandsliga-Frauen des SC Bad Münder gingen leer aus: Das Team um Stefanie Brüggemann kassierte in Göttingen eine 0:3-Pleite (16:25, 14:25, 21:25) gegen den MTV Grone, der seine beiden Heimspiele gewann und in der Tabelle an Bad Münder vorbeizog. Der SC (10 Pkt.) rutschte durch die Niederlage vom fünften auf den sechsten Platz ab. Jetzt ist der Relegationsplatz nur noch einen Punkt entfernt. aro

veröffentlicht am 13.12.2015 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:24 Uhr

270_008_7808683_sp876_1412.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?