weather-image

Spitzenreiter TC Hameln mit Doppelspieltag / Bad Pyrmont und VfBHW wollen auswärts punkten

Noch zwei Jubeltänzchen?

HAMELN-PYRMONT. Herbstmeister in der Volleyball-Landesliga sind sie schon, nun können die Frauen des TC Hameln auch noch kurzfristig „Weihnachtsmeister“ werden. Mit einem Doppelspieltag (Sa., 15 Uhr/Sporthalle West) zum Beginn der Rückserie beschließen die Schützlinge von Trainer Robert Nitschke ein tolles Halbjahr, in dem sie sieben von acht Spielen gewannen.

veröffentlicht am 20.12.2019 um 14:36 Uhr

Top beim Volleyball und top beim Tanzen: Die Frauen des TC Hameln wollen beim Doppelspieltag mit zwei Siegen die Tabellenspitze verteidigen. nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt