weather-image
25°
×

Der Hamelner Beachvolleyball-Profi Yannick Harms feiert in Lettland sein EM-Debüt

„Ich werde es genießen“

JURMALA. In Lettland spielen die Topteams der europäischen Beachvolleyball-Szene bei der Europameisterschaft um den Titel. Mit dabei ist auch der Yannick Harms vom TC Hameln, der für den verletzten Nationalspieler Lars Flüggen nachnominiert wurde. Der Hamelner feiert an der Seite von Markus Böckermann sein EM-Debüt.

veröffentlicht am 15.08.2017 um 17:12 Uhr

aro

Autor

Sportreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige