weather-image
11°

Der Hamelner Beachvolleyball-Profi Yannick Harms feiert in Lettland sein EM-Debüt

„Ich werde es genießen“

JURMALA. In Lettland spielen die Topteams der europäischen Beachvolleyball-Szene bei der Europameisterschaft um den Titel. Mit dabei ist auch der Yannick Harms vom TC Hameln, der für den verletzten Nationalspieler Lars Flüggen nachnominiert wurde. Der Hamelner feiert an der Seite von Markus Böckermann sein EM-Debüt.

veröffentlicht am 15.08.2017 um 17:12 Uhr

Yannick Harms (TC Hameln) Foto: Hoch Zwei
aro

Autor

Andreas Rosslan Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt