weather-image
×

Heiße Duelle im Sand

TC-Duo Bergmann/Stiel startet beim Beach-Cup in St. Peter-Ording

veröffentlicht am 03.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:14 Uhr

aro

Autor

Sportreporter zur Autorenseite

St. Peter-Ording. Es ist die größte Sandkiste der deutschen Beachvolleyball-Tour: Mit seinem zwölf Kilometer langen und bis zu zwei Kilometer breiten Strand lockt St. Peter-Ording bereits seit 1997 nicht nur die besten deutschen Beachvolleyballer Jahr für Jahr in das Nordseeheilbad, sondern auch viele Zuschauer. Denn die Strandpartys, die die Beachvolleyballer dort bis spät in die Nacht feiern, sind Kult. Das können bestimmt auch die Hamelner Beachvolleyballer Philipp-Arne Bergmann und Malte Stiel bestätigen. Für das TC-Duo ist der Beach-Cup in St. Peter-Ording der vorletzte Stopp auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft, die Ende August in Timmendorfer Strand steigt. Das DM-Ticket haben Bergmann/Stiel schon in der Tasche. Jetzt wollen die Hamelner, die in der deutschen Teamrangliste mit 479 Punkten zurzeit Achter sind, ihren Tabellenplatz verteidigen. Doch das wird bestimmt kein Selbstläufer, denn mit Bennet und David Poniewaz (beide TV 01 Bohmte) sind ihnen die Senkrechtstarter der Saison dicht auf den Fersen. Doch wenn die an Nummer drei gesetzten Hamelner an ihre starken Leistungen von Norderney und Köln anknüpfen können, wo sie jeweils Zweiter wurden, ist vielleicht auch in St. Peter-Ording das Finale drin.

Heute Abend heißt es in St. Peter-Ording „N-JOY The Party“. Die Beach-Party beginnt um 20 Uhr. Über das gesamte Wochenende gibt es im Internet einen Livestream unter www.smart-beach-tour.tv.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt