weather-image
19°
×

Hastenbeck ohne Personalsorgen

Hameln-Pyrmont. Am letzten Heimspieltag des Jahres treffen Hastenbecks Landesliga-Frauen am Samstag (ab 15 Uhr) auf Nienburg II und Hildesheim II. „Es ist endlich mal ein Spieltag, wo ich mir weniger Gedanken um das Personal machen muss“, sagt SVH-Coach Hans-Jürgen Bock, denn außer Luisa Pflughaupt und Ellen Schmalz sind diesmal alle Spielerinnen dabei. „Bei unserem ersten Heimspiel haben wir beide Spiele gewonnen, mal sehen, ob wir das wiederholen können. Ich bin jedenfalls zuversichtlich“, so Bock. aro

veröffentlicht am 19.12.2014 um 14:23 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige