weather-image
23°

Harms fährt zur Europameisterschaft

Hameln. Jubel beim Beach- Volleyballteam des TC Hameln und vor allem bei Yannick Harms. Denn der wurde für die vom 26. bis 30. August in Portugal stattfindende U 22-Europameisterschaft vom Deutschen Volleyballverband (DVV) für das Team Germany 2 als Abwehrspieler nominiert. Nach dem Supercup-Gewinn in Binz hat sich das Trainerteam unter der Leitung von Bundestrainer Jörg Ahmann für Harms entschieden.

veröffentlicht am 06.08.2015 um 14:51 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:10 Uhr

270_008_7753541_sp151_0708_Harms.jpg

Er wird nun in Portugal mit Blockspieler Mirco Schneider aus Waldgirmes aufschlagen. Damit hat Harms nach zahlreichen internationalen Einsätzen für Deutschland in der Halle auch im Beachbereich den Weg ins Junioren-Nationalteam gefunden. Darüber freut sich auch sein Hamelner Teampartner Philipp Arne Bergmann: „Wir haben hart gearbeitet. Yannick hat sich schnell im Sand etabliert. Ich hoffe, dass er mit Mirko auch bei der EM erfolgreich ist.“kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt