weather-image
15°
×

Beachvolleyball: Platz neun für Bergmann/Harms in Tokio

TOKIO. Beim Vier-Sterne-Turnier in Tokio (Japan) mussten sich die Hamelner Beachvolleyball-Profis Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms in der 1. K.-O.-Runde den US-Boys Tri Bourne und Trevor Crabb mit 0:2 geschlagen geben. Für Platz neun erhalten die Hamelner 400 Weltranglistenpunkte und 4000 Dollar Preisgeld.

veröffentlicht am 26.07.2019 um 12:20 Uhr

aro

Autor

Sportreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige