weather-image
16°

Hamelner bereiten sich in Stuttgart auf neue Sommer-Saison vor

Beach-Boys Bergmann/Stiel baggern weiter für den TC

Hameln. Es steht zwar erst der Winter vor der Tür, aber Philipp Arne Bergmann und Malte Stiel planen schon jetzt die neue Sommer-Saison. Fest steht: Das Beachvolleyball-Duo, das bei der Deutschen Meisterschaft in Timmendorfer Strand Siebter wurde, wird auch 2014 weiter für den TC Hameln baggern. Das gab das Team am gemeinsamen Trainingsort, dem Olympiastützpunkt in Stuttgart, bekannt.

veröffentlicht am 26.11.2013 um 12:22 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:31 Uhr

270_008_6759934_sp199_2711.jpg

„Der TC hat uns neben unseren Sponsoren bisher sehr unterstützt. Dafür sind wir sehr dankbar. Ohne die uns gewährte Förderung könnten wir unseren Sport auf diesem Niveau nicht ausführen“, sagte Bergmann, der sich nach der Beach-DM mit seinem Partner Malte Stiel eine fünfwöchige Pause gönnte. Inzwischen bereitet sich das Duo unter der Regie von Beachvolleyball-Bundestrainer Jörg Ahmann mit einem umfangreichen Trainingsprogramm auf die nächste Saison vor. Bergmann/Stiel werden unter anderem Trainingspartner von Olympiasieger Julius Brink sein, der gemeinsam mit Partner Dollinger ab Ende November regelmäßig auch in Stuttgart trainieren wird. Neben den Starts auf der Deutschland-Tour mit der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Timmendorf am letzten Wochenende im August sollen 2014 auch vermehrt internationale Einsätze auf dem Programm stehen, kündigte Bergmann an. „Wir sind 2013 von Ranglistenplatz 16 gestartet, gelandet sind wir am Saisonende auf Platz acht in Deutschland. Bei der Deutschen Meisterschaft sind wir Siebter geworden. Hieran wollen wir anknüpfen und natürlich möglichst weiter nach vorn kommen.“aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?