weather-image
16°

Zwölf Uhr mittags wird es für Münder ernst

Aufstieg im Visier

Bad Münder. Auf diesen Moment haben Bad Münders Volleyball-Frauen lange gewartet: Am Sonntag haben sie endlich die Chance zum Aufstieg in die Verbandsliga – und die wollen sie nach Möglichkeit auch nutzen. Hilfreich könnte dabei auch der Heimvorteil sein, denn beim Vizemeister der Landesliga brannte in der ALS-Sporthalle eigentlich nie viel an. Während andere gemütlich am Esstisch sitzen, wird es für die Schützlinge von Trainer Stephan Cherek Punkt zwölf Uhr mittags Ernst.

veröffentlicht am 11.04.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:42 Uhr

270_008_6313902_270_008_6313897_sp107_1104_5sp.jpg

In der ersten Partie tritt der SC gegen den MTV Dannenberg (Zweiter der Landesliga, Staffel 5) zum Qualifikationsspiel an. Der Sieger spielt im Anschluss daran gegen den TV Vahrendorf (Siebter der Verbandsliga) das Relegationsspiel um den Aufstieg. Münders Damen haben ihre bisher erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte gespielt. An der nötigen Motivation wird es Mannschaftsführerin Stefanie Brüggemann und Co. nun gewiss nicht fehlen, auch diese beiden hohen Hürden zu meistern. „Unsere Erfolgschancen sind schwer einzuschätzen, denn wir kennen weder den MTV Dannenberg noch den TV Vahrendorf“, muss aber auch Cherek abwarten. Fakt ist nur, dass Dannenberg nur drei Spiele verloren und die Saison punktgleich mit Meister TuS Zeven abgeschlossen hat. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt