weather-image

TSV Fuhlen spielt um Verbandsliga-Aufstieg

Fuhlen. Es ist vollbracht. Der TSV Fuhlen legte in der Landesliga mit einem 9:2 gegen Schlusslicht SV Altenhagen eine zielgenaue Punktlandung hingelegt und darf sich als Tabellenzweiter bereits den Termin am 9./10. Mai für die Verbandsliga-Relegation notieren. Die Doppel Lukas Nowag/Niklas Wellmann (Foto: rhs) sowie Carsten Teigeler/Bernd Schüler punkteten allerdings erst im fünften Satz, genauso wie Teigeler und Olaf Bruns im Einzel. Den Rest besorgten Wellmann (2), Nowag (2) und Schüler. In der Damen-Landesliga unterlag der TSV Fuhlen zum Saisonausklang beim Achten MTV Engelbostel II mit 4:8. Nur Nina Müller (2), Lena Bredemeier und Susanne Grupe konnten sich im Einzel behaupten. kr

veröffentlicht am 12.04.2015 um 18:06 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:26 Uhr

270_008_7703848_sp118_1304_2sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt