weather-image
×

Tischtennis: Tündern empfängt Fuhlen zum Landesliga-Derby

In der Tischtennis-Landesliga der Herren empfängt der TSV Schwalbe Tündern am Samstag den TSV Fuhlen zum Derby.

veröffentlicht am 06.10.2021 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 06.10.2021 um 19:00 Uhr

TÜNDERN/FUHLEN. In der Tischtennis-Landesliga der Herren steht am Samstag (16 Uhr) das Derby zwischen dem TSV Schwalbe Tündern und dem TSV Fuhlen im Mittelpunkt. Tündern erwischte einen Saisonstart nach Maß und war nach zwei Siegen gegen Heiligenrode (9:6) und Ahlten (9:4) zwischenzeitlich sogar Tabellenführer. Zuletzt kassierten die Schwalben mit 7:9 in Alfeld ihre erste Saisonniederlage und sind mit 4:2 Punkten Tabellenvierter. Während die Tünderaner bereits drei Punktspiele hinter sich haben, waren Fuhlens Männer erst einmal im Einsatz. Zum Saisonstart kassierte der TSV Fuhlen eine klare 3:9-Heimpleite gegen Eschershausen und steht mit 0:2 Punkten auf dem 10. (Abstiegs-)Platz. Im Kampf um den Klassenerhalt ist das Derby für beide Teams eine richtungsweisende Partie. Während sich Tündern mit dem dritten Saisonsieg im oberen Tabellendrittel festsetzen könnte, will Fuhlen die Niederlage zum Saisonstart ausbügeln und sich mit dem ersten Sieg etwas Luft im drohenden Abstiegskampf verschaffen. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige