weather-image
23°
×

Schwarzer mit ehrgeizigem Ziel

Hameln. Nach dem Gewinn der Bezirksrangliste wartet am Wochenende bei der Landesrangliste auf Dwain Schwarzer (TSV Tündern) deutlich stärkere Konkurrenz. Unter den zwölf Teilnehmern, die in Salzgitter an die Tische gehen, zählen Maximilian Dierks (Bolzum), Tobias Hippler und Jugend-Nationalspieler Nils Hohmeier (beide Celle) zu den stärksten Gegnern.

veröffentlicht am 18.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:36 Uhr

Und der neue Plastikball bereitet Schwarzer Probleme: „Ich merke, dass er eine Umstellung bedeutet. Mit dem neuen Ball komme ich bis jetzt noch nicht optimal klar.“ Schwarzer fährt morgen dennoch mit einem ehrgeizigen Ziel nach Salzgitter: „Da Niedersachsen wohl nur einen Platz für das Top 48-Bundesranglistenturnier erhält, möchte ich natürlich gewinnen.“kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige