weather-image
16°

Schwarzer mit Bronze nach Nassau

Tischtennis (kr). Dwain Schwarzer vom TSV Tündern erreichte beim Top 16-Bundesranglistenturnier in Goslar-Oker einen sensationellen dritten Platz. Mit diesem größten Erfolg in seiner noch jungen Karriere qualifizierte sich der 17-Jährige locker für die Endrangliste am 16./17. Februar in Nassau. Die Vorrunde meisterte der Oberligaspieler mit einer 5:1-Bilanz. Nur gegen den späteren Zweiten Dang Qi (Baden-Württemberg) musste sich Schwarzer mit 1:3 geschlagen geben. Eine fantastische Leistung rief er gegen Frederik Spreckelsen (Schleswig-Holstein) beim 3:0 ab. Auch gegen Manuel Mangold revanchierte sich Tünderns Ass für die Niederlage beim Top 48 mit einem 3:1. „Für mich war auch die erste Partie gegen Florian Bluhm wichtig, da er Abwehr spielte und ich die letzten Male gegen defensiv orientierte Gegner verloren hatte“, meinte Schwarzer. Weitere Erfolge gab es gegen Marius Zaus (Bayern) und Julian Mohr (Hessen).

veröffentlicht am 26.11.2012 um 16:15 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:52 Uhr

270_008_6006438_sp707_2711_Schwarzer.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt