weather-image
11°
×

Platz fünf für Mikael Hartstang

veröffentlicht am 18.10.2016 um 14:52 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:18 Uhr

Mit dem fünften Platz der besten qualifizierten Schüler aus den 16 Landesverbänden war er hinter dem Drittplatzierten Max Grote (SV Arminia Hannover) der Zweitbeste der sechs gestarteten Schüler des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen (TTVN). Der 14-Jährige, der das Teilzeitinternat in der Akademie des Sports in Hannover besucht und für den Oberligisten Hannover 96 spielt, löste das Ticket zum DTTB-Top 24-Bundesranglistenturnier am 26./27. November in Wiesbaden. gö



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige