weather-image
12°
Regionalligist TSV Tündern siegt locker mit 9:1 in Jever

Nur Falko Turner tanzt aus der Reihe

Jever. Die weite Reise nach Ostfriesland hat sich für den Tischtennis-Regionalligisten TSV Tündern gelohnt. Mit einem 9:1-Sieg beim MTV Jever verbesserten sich die Schwalben auf Platz sechs.

veröffentlicht am 21.02.2016 um 12:19 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:28 Uhr

270_008_7836318_sp107_2202_4sp.jpg

Der TSV Schwalbe Tündern profitierte in der Tischtennis-Regionalliga der Herren beim MTV Jever davon, dass dem abstiegsbedrohten Gastgeber seine überragende Nummer eins Kiryl Barabanov nicht zur Verfügung stand. Der klare 9:1-Sieg geriet zu keiner Zeit in Gefahr, wodurch die Schwalben sich auf den sechsten Tabellenplatz mit nunmehr 11:17 Punkten verbesserten. „Barabanov nimmt als weißrussischer Nationalspielspieler an der Mannschafts-WM in Kuala Lumpur teil. Er fehlte wegen eines Vorbereitungslehrgangs“, berichtete Teamsprecher Jannik Rose. Zudem musste deren Nummer fünf ihr Einzel und das Doppel wegen einer Verletzung kampflos abgeben, der geplante Neuzugang an Position zwei versetzte den MTV schon zum Saisonbeginn. „Der Gegner gab sich durchaus kämpferisch, bestand aber nur aus einer Trümmertruppe. Wir mussten aufpassen, die Begegnung nicht zu leicht zu nehmen. Das gelang uns zum Glück gut, alle waren konzentriert bei der Sache“, kommentierte Rose. Den Ehrenpunkt für die Jeveraner musste Falko Turner zum 5:1 gegen Fabian Pfaffe zulassen. „Im fünften Satz lag Falko schon 5:0 vorn, dann riss zum 7:11 der Faden. Die Niederlage war natürlich kein Beinbruch“, meinte Rose zufrieden, der die rund 600 Kilometer mit Hin- und Rückfahrt zusätzlich zu meistern hatte. kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt