weather-image

Nowag und Wellmann Fuhlens Garanten

Fuhlen. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holte Tischtennis-Verbandsligist TSV Fuhlen. Gegen Hemmingen-Westerfeld gelang ein deutlicher 9:4-Erfolg.

veröffentlicht am 07.02.2016 um 14:04 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:28 Uhr

270_008_7830524_sp108_0802_4sp.jpg

Männer-Verbandsligist TSV Fuhlen meldete sich im Kampf um den Klassenerhalt mit einem 9:4-Sieg gegen den SC Hemmingen-Westerfeld zurück. Überragend agierte das TSV-Spitzenduo mit Lukas Nowag und Niklas Wellmann , das fünf Punkte holten. „Insgesamt passte die Teamleistung, denn auch Bernd Schüler blieb im Einzel ohne Niederlage“, freute sich Kapitän Wellmann. Nach einer 4:2-Führung quittierte der Gastgeber zwar den Ausgleich, doch Marco Warzecha gelang dann mit einem 11:9, 11:6, 4:11, 12:14, 13:11-Erfolg gegen Markus Schulze der Schlüsselsieg. Im Anschluss behielten Nowag und Wellmann jeweils knapp in fünf Sätzen die Oberhand. Für den neunten Punkt zeigte sich dann Routinier Carsten Teigeler verantwortlich. kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt