weather-image
16°

Tischtennis: Tündern erkämpft den ersten Saisonsieg

Nervenstarke Schwalben

TÜNDERN. Na bitte, es geht doch! Der TSV Schwalbe Tündern hat in der Herren-Landesliga mit einem 9:7 gegen Emmerke zum Befreiungsschlag ausgeholt. Und dafür gaben beim Rangneunten gleich mehrere Faktoren den Ausschlag. Spitzenspieler Jannik Rose avancierte nicht nur mit seinen zwei Einzelsiegen zum überragenden Akteur.

veröffentlicht am 03.12.2017 um 14:56 Uhr
aktualisiert am 03.12.2017 um 16:10 Uhr

Das erfolgreiche Doppel Jannik (vorn) und Andreas Rose. Foto: nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?