weather-image
Pyrmonterin gewinnt Kreisrangliste zum 26. Mal / Carsten Teigeler die Nummer eins bei den Herren

Mission erfüllt – Martina Brix verteidigt Titel

Hameln-Pyrmont. Die Mission Titelverteidigung hat Martina Brix vom Post SV Bad Pyrmont bei der 93. Kreisrangliste der Damen in Tündern mit einer 6:0-Bilanz perfekt umgesetzt. Bei der 138. Ausspielung der Herren dominierte Carsten Teigeler vom TSV Fuhlen mit sieben Siegen und ohne Niederlage. „Martina präsentierte sich sehr überlegen und gewann zum 26. Mal. Seinen 28. Titelgewinn strich Carsten ein, der nicht zu bezwingen war“, kommentierte Ranglistenleiter Bruno Klenke. Die Kurstädterin gab lediglich einen Satz gegen die Drittplatzierte Corinna Reineke vom HSC BW Tündern ab. Gut in Form zeigte sich auch Susanne Grupe vom TSV Fuhlen, die den Silberplatz eroberte. Absteigerinnen aus der Spitzengruppe sind Sandra Nowag (Post Bad Pyrmont) sowie die nicht angetretene Jutta Titze (Salzhemmendorf). Dafür freuten sich über den Sprung nach oben Ulrike Kuessner vom FC Flegessen-Hasperde mit einer 6:0-Serie, außerdem Biljana Langanke vom Post SV Bad Pyrmont. Bernd Schüler (Fuhlen) konnte seinen Titel nach Niederlagen gegen Jannik Rose (TSV Tündern) und Teamkollege Teigeler nicht behaupten und belegte Platz drei. Rose wurde Zweiter, wobei er überraschend an seinem Vereinskollegen Bastian Karjetta scheiterte. Der musste bei einer 2:5-Bilanz aber ebenso absteigen wie Andreas Rose (TSV Tündern) und Sascha Wolsky (Bad Münder). Direkte Aufsteiger aus den Gruppen 2/1 und 2/2 sind Marco Warzecha (Fuhlen) und Sven Severit (Bad Münder).

veröffentlicht am 27.04.2014 um 21:03 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:44 Uhr

270_008_7117116_sp3092804_3sp.jpg

„Den dritten Aufstiegsplatz sicherte sich im Relegationsspiel der beiden Gruppenzweiten Athanasios Karathanassis (Post Bad Pyrmont) mit einem 3:2 gegen Nils Niepelt (TSV Tündern), der schon zum dritten Mal in Folge in der Relegation unterlag“, sagte Klenke. kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt