weather-image
15°
×

Tischtennis-Landesliga stark besetzt / Aufsteiger TSV Fuhlen hofft auf einen Platz im Mittelfeld

Harte Bewährungsprobe für Bredemeier und Co.

Fuhlen. Die Tischtennis-Landesliga der Damen ist in der Saison 2014/15 stark und ausgeglichen besetzt, sodass Aufsteiger TSV Fuhlen mit Neuzugang Nina Müller, Anna Schnur, Susanne Grupe, Lena Bredemeier, Anna Strahler, Birgit Bollermann sowie dem zweiten Neuzugang Louisa Stemme vor einer harten Bewährungsprobe steht.

veröffentlicht am 25.07.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:36 Uhr

Der MTV Engelbostel-Schulenburg ist gleich mit zwei Mannschaften vertreten, da ein zusätzlicher Startplatz aufgrund der Vizemeisterschaft in der Mädchen-Niedersachsenliga erreicht wurde. Die Erste wird von der zweitligaerfahrenen Marketa Benesova angeführt, und an Position zwei tritt Sophie Krenzek aus Bad Pyrmont an. Kommen bei Hannover 96 III die gemeldeten Spielerinnen regelmäßig zum Einsatz, sollte die Meisterschaft locker möglich sein, aber auch Verbandsliga-Rückzieher SG 05 Ronnenberg ist mit einem überaus routinierten, eher defensiv orientierten Quartett dabei. Oben sollte sich auch der SV Stöckse einreihen, dann folgt ein breites Mittelfeld. Teutonia Sorsum besitzt vor allem ein gutes Spitzenpaarkreuz, beim TSV Steinbergen sind mit Corinna Stein und Brigitte Stein-Oetken Urgesteine des TSV Groß Berkel am Ball. Weitere Konkurrenten sind Kirchweyhe und Aufsteiger TSV Wettmar. Die Nummer eins des TSV, Li-Ming Xu, war einst chinesische Auswahlspielerin. Inzwischen ist sie 53 Jahre alt, verlor aber zuletzt im Februar 2011 ein Einzel. „ Auch bei uns haben sich Veränderungen ergeben, die sich direkt auf die Doppelzusammensetzungen auswirken. Unser Ziel ist es Nina und Louisa gut zu integrieren, und dann wäre ein Platz im Mittelfeld ein schöner Erfolg“, blickt Mannschaftsführerin Grupe voraus. kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige