weather-image
27°

Hamelner Senioren-Duo räumt vier Titel bei der Tischtennis-DM in Nassau ab

Goldene Zeiten für Poludniok und Webel

Nassau. Eine wahre Medaillenflut haben Jutta Poludniok und Udo Webel vom VfL Hameln, Rudolf Poludniok vom TSV Schwalbe Tündern und Dirk Sötemann vom MTSV Aerzen bei der Senioren-DM der Behinderten und Allgemeinbehinderten in Nassau ausgelöst. Das Tischtennis-Quartett, das für den TSV Thiede startete, kletterte insgesamt neunmal auf das Treppchen. Sötemann erreichte mit seinem Doppelpartner Steffen Zill (USG Chemnitz) das Halbfinale, in dem sie sich jedoch mit 0:3 gegen Axel Lösch/Thomas Schmidt (BSG St. Ingbert) geschlagen geben mussten. Auch im Einzel gewann der Aerzener Bronze. Mit zwei Goldmedaillen feierte Webel einen großartigen Triumph. Mit Doppelpartner Jörg Markus (SV Seehausen) besiegte der Hamelner im Endspiel Harald Stelzer/Armin Rathwohl (Hoffeld/Radolfzell). Im Einzel setzte er sich gegen Röder und Markus durch. Jutta Poludniok holte Silber im Doppel an der Seite von Michaela Peters (Köln) und Bronze im Mixed mit Ehepartner Rudolf. Der Tünderaner gewann dann noch zweimal Gold. Im Doppel mit Otto Ehnte (TSV Thiede) und im Einzel. Im Finale besiegte Poludniok den an Position eins gesetzten Alois Heinrich (RG Hüttersdorf) mit 3:1. „Für Heinrich war dies das erste verlorene Spiel bei den Senioren seit drei Jahren, und für mich die 29. Deutsche Meisterschaft“, jubelte Poludniok. kr

veröffentlicht am 28.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:31 Uhr

270_008_7528213_sp105_2810.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?