weather-image
Tischtennis: Saisonstart beim Landesligisten Post-SV Bad Pyrmont

Die Katze bleibt im Sack

BAD PYRMONT. Doppelpack zum Auftakt. Tischtennis-Landesligist Post SV Bad Pyrmont startet am Wochenende mit zwei Partien in die Landesliga-Saison. Der Startschuss fällt (Sa., 19 Uhr) beim SV Emmerke, das erste Heimspiel folgt (So., 12 Uhr, Halle Bahnhofstraße) gegen die TSG Ahlten.

veröffentlicht am 28.09.2017 um 17:34 Uhr

Steffen Münchgesang Foto: nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Gespannt sein darf man auf die Aufstellung, mit der die Pyrmonter in die Saison gehen. Bei den Kurstädter steht mit Michal Korycki zwar ein weiterer polnischer Neuzugang als Nummer zwei auf dem Meldebogen, doch die Gerüchteküche brodelt bereits. Kapitän Steffen Münchgesang ließ die Katze aber nicht aus dem Sack. Und so bleibt die Frage offen, ob der polnische Neuzugang überhaupt zum Einsatz kommen wird. Klar ist nur, dass Tim Janke seinen ersten Auftritt im Post-Trikot haben wird.kr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare