weather-image
×

Tündern nach 5:8 noch 8:8 gegen Lunestedt / 4:9 in Borsum

Buch und Schwarzer retten einen Punkt

Tündern. In der Tischtennis-Regionalliga erkämpfte der TSV Tündern beim 8:8 gegen Lunestedt einen ganz wichtigen Punkt. Zuvor unterlagen die Schwalben mit 4:9 in Borsum.

veröffentlicht am 22.11.2015 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:10 Uhr

Der TSV Schwalbe Tündern konnte in der Tischtennis-Regionalliga dem amtierenden Meister keine Steine in den Weg legen können und unterlag beim TTS Borsum mit 4:9. Auch die zweite Begegnung gegen den TSV Lunestedt stand nach einem 5:8 auf der Kippe, doch zum 8:8 kratzten die Tünderaner nach mehr als vier Stunden Spielzeit gerade noch die Kurve. In Borsum wurden die Tünderaner zum 0:3 in den Doppeln kalt erwischt. „Dadurch waren wir von Beginn an zum Hinterherlaufen verpflichtet“, bedauerte Abteilungsleiter Andreas Rose. In einer insgesamt wenig spektakulären Partie überzeugte lediglich das Spitzenpaarkreuz mit Florian Buch und Dwain Schwarzer, die 4:0 spielten. Eine ganz andere Hausnummer entwickelte sich gegen Lunestedt, und das die Gäste mit zweifachem Ersatz anreisten, wäre beinahe noch ungenutzt geblieben. „Ein Kompliment geht an die ganze Mannschaft, die nach dem Rückstand nicht aufsteckte“, lobte Rose. In den Doppeln markierten diesmal Florian Buch/Dwain Schwarzer zum Auftakt und am Ende die entscheidenden Punkte. In den Einzeln gewann das TSV-Spitzenduo gegen den Ex-Tünderaner Martin Gluza. „Florian Buch feierte seine Premiere. Und in der Mitte verbuchte Alexander Demin einen wichtigen Punkt zum 3:3-Ausgleich“, schilderte Rose den spannenden Verlauf. Zwei Punkte holt zudem Falko Turner. kr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt